Nächste Veranstaltungen


Neue Termine für das 2. Halbjahr 2024 
erscheinen hier in Kürze!


Hier finden Sie die Termine für die nächsten Aufstellungsworkshops. Bei allen Workshops handelt es sich um offene Veranstaltungen, zu denen jede und jeder willkommen ist, egal ob Sie noch nie an Aufstellungen teilgenommen haben oder schon über viele Erfahrungen verfügen.
In der Regel sind die Workshops inhaltlich völlig offen gestaltet. Wir stellen dann die Anliegen und Themen auf, die die Anwesenden mitbringen.

Einige Workshops hingegen haben einen thematischen Schwerpunkt und bieten die Gelegenheit, sich in den Aufstellungen einen ganzen Tag lang einem wichtigen Thema zu widmen. 

Offene Aufstellungsgruppe

montags, 18 - 21 Uhr, Oberhausen

Viele Teilnehmende an meinen Workshops schätzen den offenen und respektvollen Umgang und die Möglichkeit, von das Zeit zu Zeit das eigene Leben zu reflektieren und sich selbst weiterzuentwickeln.

Die offene Gruppe zu Lebens- und Familienaufstellungen bietet die Möglichkeit, auf unkomplizierte Weise die

Aufstellungsarbeit kennenzulernen und eigene Anliegen in einer Gruppe aufzustellen.

Manche Teilnehmende kommen nur einmal, andere öfter – einfach so, wie sie es brauchen. Erfahrungen mit der

Aufstellungsarbeit sind nicht notwendig.


Kosten: 40 € 


Nächste Termine:   

27. Mai 2024 (fällt aus !)


Anmeldung

Über den Button "Anmeldung" bzw. das Kontaktformular können Sie sich für die Workshops anmelden. Machen Sie bitte deutlich, um welche Veranstaltung und welches Datum es sich handelt.

Die Kosten für den ganztägigen Workshop betragen 120 €. Die Anmeldung für den Workshop ist verbindlich. Mit der Platzreservierung verpflichten Sie sich zur Überweisung einer Anzahlung von 60 € auf folgendes Konto:
Dr. Andreas Tapken,
IBAN DE13 3006 0601 0205 2971 26  (apoBank)

Die restliche Gebühr können Sie vor dem Workshop überweisen oder bei Beginn des Workshops bar bezahlen. Bei Stornierung später als eine Woche vor Workshopbeginn wird die Anzahlung einbehalten.

Die Kosten für die offene Aufstellungsgruppe von 40 € können am Abend der Veranstaltung direkt entrichtet werden. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie den folgenden Teilnahmebedingungen zu:
Die Aufstellungen geben den Betroffenen Einblicke in die eigene Lebensgeschichte. Die Aufstellungsarbeit ist keine Psychotherapie, sondern eine allgemeine Lebenserforschung und -beratung. Sie erfolgt auf Wunsch und in alleiniger Verantwortung der Teilnehmer.