Lebensberatung
Einzelberatung

Ich berate Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Seriöse Lebensberatung macht es sich zur Aufgabe, Ihre persönlichen Fragen und Schwierigkeiten zu verstehen und mit Ihnen passgenaue Lösungen zu finden. Das unterscheidet sie von Astrologie, Esoterik, Religion oder anderen Ansätzen, die eher die eigene Weltanschauung vermitteln wollen.
Ich verstehe meine Arbeit als Lebensberatung und intensive Persönlichkeitsarbeit. Sie stehen mit Ihrem Anliegen und Ihrer persönliche Entwicklung im Mittelpunkt. Ich unterstütze Sie, indem ich meine psychologischen Kenntnisse und meine Erfahrung aus Therapie, Coaching und der Aufstellungsarbeit einbringe.

Typische Fragestellungen einer Lebensberatung


Typische Fragestellungen betreffen meist die eigene Entwicklung, persönliche Krisen oder Blockaden oder auch Schwierigkeiten in Partnerschaft oder Beruf. Es geht um Trennung, Verlust, Einsamkeit, Abschied, Krankheit oder Tod. Um Liebe, Partnerschaft, Sexualität oder Schwierigkeiten in der Beziehung.
Grundsätzlich aber gilt: Sie wissen, was Sie beschäftigt und wofür sie Rat suchen. Sie bestimmen deswegen auch, worüber Sie sprechen möchten.

Wann ist eine Lebensberatung sinnvoll?

Eine Lebensberatung ist vor allem bei persönlichen Krisen und Herausforderungen im eigenen Leben, in Partnerschaft oder Beruf sinnvoll. Solche Krisen kennt jede und jeder. Oft haben sie mit einschneidenden Lebensereignissen zu tun, die von außen und unerwartet auf uns zukommen, z.B. wenn wir unerwartet schwer erkranken, uns beruflich verändern müssen oder durch Tod oder Trennung einen geliebten Menschen verlieren. Andere Male entwickelt sich die Krise eher in uns selbst: Neue Fragen beschäftigen uns. Wir sind unzufrieden mit unserem bisherigen Leben, sehen aber noch nicht, wie und wohin es weitergehen soll. Etwas in uns will wachsen, sich entwickeln und verändern.
Das chinesische Zeichen für "Krise" besteht aus zwei Schriftzeichen, das eine bedeutet "Gefahr", das andere "Chance". Menschen suchen eine Lebensberatung auf, weil sie wollen, dass eine Schwierigkeit oder Krise sich nicht zur Gefahr auswächst, sondern weil sie die Chance auf Weiterentwicklung und Wachstum ergreifen wollen. 

Warum suchen Menschen einen Berater auf?
Das hat im Wesentlichen zwei Gründe:

  • Normalerweise kommen wir ganz gut durch die vielfältigen Krisen und Herausforderungen, die das Leben uns stellt. Es kann aber vorkommen, dass wir den Eindruck haben, dass unsere üblichen Strategien und Reaktionsmuster nicht genügen. Das kann daran liegen, dass die aktuelle Herausforderung einfach zu groß oder zu ungewohnt ist. 
  • In der Regel haben wir Partner und Freunde, die uns in Krisen helfen können. Es kann aber vorkommen, dass die gerade nicht mehr verfügbar sind, dass wir sie nicht belasten wollen... oder dass wir ihnen nicht zutrauen, wirklich hilfreich sein zu können. Letzteres ist besonders dann der Fall, wenn diese Gesprächspartner eigene Anliegen oder Interessen verfolgen, selbst betroffen sind und nicht die Unabhängigkeit haben, die wir uns wünschen.


Professionelle Gesprächspartner sind unbefangen und unabhängig. Sie sind nicht Teil Ihres Lebens und Ihrer Geschichte. Das ist ein großer Vorteil und kann helfen, anders auf altvertraute Situationen zu schauen und neue Perspektiven und Lösungsstrategien zu entwickeln.

Wie kann eine Lebensberatung helfen?

Es kann die unterschiedlichsten Gründe geben, weswegen jemand eine Lebensberatung sucht. Seriöse und professionelle Berater stellen sich flexibel auf Ihr Anliegen ein. Sie haben also nicht eine einzige Antwort oder Lösungstrategie zur Verfügung, sondern können auf viele Methoden und Ansätze zurückgreifen.

Vor allem bietet die Beratung einen geschützten und vertraulichen Raum, in dem Sie sich selbst und Ihr Leben mit einem professionellen Gegenüber besprechen und reflektieren können. Allein das ist schon eine Erfahrung, die viele Menschen sehr selten machen. Diese gemeinsame Reflexion sollte neue Perspektiven eröffnen und Ihnen helfen, neue Lösungsstrategien zu finden und auszuprobieren.

Häufig geht es darum, eingefleischte und altvertraute Denk- und Handlungsmuster zu überprüfen und eventuell neue einzuüben.
Solche Muster haben wir alle. In der Regel haben wir sie sehr früh im Leben gelernt. Sie haben uns geholfen, das zu bekommen, was wir brauchen. Sie prägen die Art, wie wir denken, fühlen, handeln, uns selbst und unsere Beziehungen beurteilen. Diese Muster nutzen wir ständig und meist automatisch und unbewusst. Es kann aber geschehen, dass einige Muster oder Strategien, die wir als Kind gelernt haben, im Erwachsenenalter nicht mehr hilfreich oder sogar schädlich sind. Dann sollten wir sie überprüfen und lernen, sie zu verändern.

Wie läuft eine Lebensberatung ab?

Sie sollten zunächst ein Erstgespräch vereinbaren, das in der Regel 60-90 Min. dauert. Dieses Gespräch dient dazu, zu überprüfen, worum es geht und ob ich Ihnen bei Ihrer Fragestellung helfen kann. Ihnen bietet dieses Gespräch die Möglichkeit, mich kennenzulernen und zu überprüfen, ob die "Chemie" stimmt. Das ist wichtig, da Vertrauen in den Berater eine der wichtigsten Voraussetzungen des Beratungsprozesses ist.
Wenn Sie sich für einen gemeinsamen Beratungsprozess entscheiden, überlegen wir miteinander, wie häufig und wann wir uns treffen.

Die Beratungsgespräche finden in meinem Büro statt und sind selbstverständlich vertraulich.
Wenn es sich als sinnvoll erweist, nutze ich Elemente aus der Aufstellungsarbeitauch in der Einzelberatung (z.B. Aufstellungen mit Figuren oder Bodenankern). Manchmal entschließen sich Personen auch, ihr Anliegen nicht nur in der Einzelberatung zu bearbeiten, sondern auch in einer offenen Aufstellungsgruppe. Das kann unter Umständen wichtige ergänzende Einsichten und Informationen für die eigene Fragestellung ergeben. Ob Sie das möchten, entscheiden natürlich Sie selbst.

Persönliche Lebensberatung - 
vor Ort oder online?


Beratung setzt Vertrauen, Offenheit und eine gute Beziehung voraus. Das alles funktioniert besser, wenn man in einem Raum ist und sich sehen kann. Deswegen bevorzuge ich immer das direkte Beratungsgespräch von Mensch zu Mensch in meinem Büro in Oberhausen.

Sehr viel geht allerdings auch online per Videokonferenz. Das ist nicht nur in Corona-Zeiten ein guter Weg, sondern auch dann, wenn Sie weit weg wohnen oder aus anderen Gründen nicht zu mir kommen können. Falls Sie diesen Weg wählen, erhalten Sie von mir vor dem Gespräch einen Link, so dass Sie sich einfach einklinken können.